Alle Filme auf einen Blick

Film 1
Shoplifters - Familienbande

Regisseur Kore-eda zeichnet das sensible Porträt einer eigentümlichen Familie von Dieben und Lebenskünstlern, die ein verwahrlostes Mädchen in ihren Reihen aufnimmt. Der stille Film weitet sich im Verlauf der Erzählung zu einer Reflexion über die Konstitution von »Familie«, die hier als rätselhaftes Geflecht aus Zuneigung und Abhängigkeit gezeigt wird. (Cannes-Sieger 2018)

Mehr ...
Film 2
Gundermann

Andreas Dresens Biopic über den früh verstorbenen, Bagger fahrenden Liedermacher mit widersprüchlicher Vergangenheit, Gerhard Gundermann, ist ein kluger und einfühlsamer Beitrag zur deutsch-deutschen Geschichte, der das fragile Verhältnis von Realität und Erinnerung, von Verdrängen und Vergessen auslotet.

Mehr ...
Film 3
Die Frau des Nobelpreisträgers

Der langersehnte Literaturnobelpreis und die folgende Reise nach Stockholm wird für ein eingespieltes Schriftstellerpaar plötzlich zur Zerreißprobe, als es sich unter öffentlichem Druck mit einer großen Lebenslüge konfrontiert sieht. Großes Schauspielerkino, das mit geschliffenen Dialogen unterhält und über die Stellung von Frauen im Kunstbetrieb reflektiert. 

Mehr ...
Film 4
Gegen den Strom

Eine militante, im Geheimen agierende isländische Umweltaktivistin erfährt, dass ihrem fast vergessener Antrag auf Adoption eines Waisenkinds doch noch stattgegeben wird. Durch surreale und komische Elemente strukturierter Genremix, der vor atemberaubender Landschaft zudem Fragen nach Umweltschutz, Überwachungsstaat und der drohenden Klimakatastrophe aufwirft. 

Mehr ...
Film 5
Girl

Ein als Junge geborenes Mädchen fängt kurz vor dem Beginn ihrer Hormontherapie an einer renommierten Ballettschule an und droht an dieser Doppelbelastung zu zerbrechen. Überzeugender Debütfilm, der mit großartigen Darstellern die alltäglichen körperlichen und seelischen Kämpfe einer jungen Transfrau verdeutlicht.

Mehr ...
Film 6
Capernaum - Stadt der Hoffnung

Ein 12-jähriger Junge steht im Libanon vor Gericht und klagt seine Eltern an, die ihn in diese Welt gebracht haben. In Rückblenden erzählt der Film mit erschütternder Ausweglosigkeit von seinem Weg durch die Elendsviertel von Beirut. Mit großer emotionaler Kraft und Authentizität entwickelt sich so ein Drama über eine Welt des Elends und ein System von Ausbeutung und Ungerechtigkeit.

Mehr ...
Film 7
Styx

Eine deutsche Ärztin segelt auf einem Urlaubstörn alleine über den Atlantik, als sie einem havarierten Flüchtlingsschiff begegnet. Die Seglerin muss entscheiden, ob sie entgegen der Warnungen der Küstenwache eingreifen wird. Als Kammerspiel auf hoher See konfrontiert der Film mit einem Migrations-Dilemma und zeigt auf, dass Europa die Augen nicht länger verschließen darf.

Mehr ...
Film 8
Fridas Sommer

Die sechsjährige Frida zieht nach dem Tod ihrer Mutter zum Onkel und seiner Familie aufs Land, wo sie nicht nur mit ihrer Trauer zu kämpfen hat, sondern auch mit einer Stiefschwester auskommen muss. Ohne falsche Sentimentalitäten erzählt der Debutfilm von einem zaghaften Neuanfang und porträtiert einfühlsam eine Familie im emotionalen Ausnahmezustand.

Mehr ...